Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/diedieichzueinversuche

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So Sachen wie diese...

So nun...

Heute war ein verrafter Tag... Zuerst noch bei Cousine die völlig genervt von meiner Langweilgkeit (ich brauch eben manchmal meine Ruhe) mich irgendw. nur noch ankeiffte [was den Wunsch verstärkte endlich heim zu können]-->Welcher mir leider erst 4 Stunden später erfüllt wurde.

Als Mutter sich endlich für mich erbarmen konnte, war ich sehr gut gelaunt weil ich Freunds dann noch wieder sehen würde^^ Und das tat ich dann auch... Doch wie es in letzter Zeit immer so is entschwindet meine gute Laune immer wenn ich länger mit Freunds und Freundsen rumhänge... dann gehts mir plötzlich schlecht ich werde nachdenklich weiss nich was ich will. Kurz: Ich deprimiere...

Dann fang ich wieder an nachzudenken. Über mich und wie dei Gesellschaft zu mir steht. Ich merke ich werde besser angenommen wenn ich mich gut gelaunt in die Menge stelle und völlig übertrieben fröhlich schreie:"Hey, hier bin ich. Schaut mich an ich bin lustig, tollpatschig, verrafft und immer gut gelaunt!!"Dann bin ich toll, dann bin ich interessant! Doch wenn ich das nicht tue wer bin ich dann schon! Langweiliges Mädchen von nebenan nicht interessant, nicht wert sich mehr mit ihr zu beschäftigen...

Ich wünsche mir nicht im Mittelpunkt zu stehen... Doch man könnte doch wenigstens wenn ich etwas sage (was ich mittlerweile immer seltener tue) mich meinen Satz beenden lassen und mich vielleicht auch noch beachten... wär doch auch mal nett!

Ich kann echt glücklich sein!! Ich kann so guitz gelaunt sein wie man es von mir öffentlich(warsch. unbewusst) verlangt!! Wenn ich alleine bin... wenn ich für mich bin dann kann ich verrückt sein, richtig abdrehn dann fall ich jeden Treppe runter,dann hab ich Gedanken die keiner versteht...Der einzigste der mich richtig richtig kennt ist mein herzallerliebster Geliebter. Doch der kann mir leider im Mom. auch nicht helfen.

Sobald ich unterwegs bin, sobald ich weiss was von mir verlangt wird... bin ich normal völlig nichts besonderes, einfach nur langweilig. Im Mom. weiss keiner was ich wirklich denke, wie ich wirklich drauf bin wie mein wirklicher Charakter ist...Klar ich habe Freunde! Tolle Freunde wirklich übertolle Menschen!! Manche sind richtige Engel!! Doch ich muss erlich sagen ich weiss nicht wie viele von ihnen zu mir halten würden wenn ich mich nich so verstellen würde...

nun verstellen ist zuviel gesagt eigentlich verstelle ich mich gar nich unbedingt... Ich weiss nicht ich kann nur einfach nicht fröhlich sein wenn ich unter Leutz bin. Wer weiss ist vielleicht eine Trotzreaktion gegen das was "In" ist im Mom. ...

..groovy sein... und ja immer gut drauf...

 

ICH KANN ABGEHN! -WENN ICH WILL UND WENN IHR MIR DIE CHANCE DAZU GEBT!

 

 

5.4.07 00:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung